Du hast online eine tolle Frau kennengelernt, doch sie schreibt nicht mehr. Völlig unerwartet herrscht Funkstille und die Beziehung scheint vorbei, bevor sie überhaupt angefangen hat. Das nennt man Ghosting. Dass beim Online Dating plötzlich der Kontakt vorbei ist, ist für viele Männer ein Problem. Nicht nur, dass Frauen lieber angeschrieben werden, als selbst einmal den ersten Schritt zu wagen, auch für den Verlauf des Kontaktes sieht Mann sich oftmals verantwortlich. So kann das Online Dating durchaus anstrengend werden. Sie reagiert nicht auf deine Nachrichten, meldet sich nicht von selbst und gibt nur kurze Antworten. Umso frustrierender ist es, wenn der Kontakt eigentlich schon steht, ihr hin und her schreibt und plötzlich ist er da - der Kontaktabbruch. Na toll, sie schreibt nicht mehr. Und jetzt? 

Dieser Artikel beinhaltet

Was bedeutet Ghosting?

Als "Ghosting" bezeichnet man einen völligen Kontaktabbruch zu einer Person, die man zuvor gedatet hat. Nachrichten bleiben unbeantwortet und es wirkt so, als sei die Person spurlos verschwunden - fast so, als sei man einem Geist begegnet. Ghosting kann in allen möglichen Beziehungsformen auftreten. Egal, ob ihr nur ein paar Mal miteinander gechattet habt, nach ein paar Dates oder sogar nach einer jahrelangen Beziehung kann dieser plötzliche Kontaktabbruch eintreten.

Warum meldet sie sich nicht?

Deine Gedanken kreisen nur noch um die eine Frage und wie viele andere Männer suchst auch du nach Antworten auf die Frage was du tun kannst, wenn sie nicht mehr zurückschreibt.

  • Habe ich etwas Falsches geschrieben?
  • Hat sie kein Interesse mehr?
  • Oder bloß keine Zeit?
  • Ist etwas bei ihr vorgefallen?
  • Hat sie noch andere Männer kennengelernt?
  • Hat sie es mit mir gar nicht ernst gemeint?
  • Möchte sie mich testen?

Die Gründe dafür, warum Frauen nicht mehr zurückschreiben können vielfältig sein. Es ist schon möglich, dass die Frau kein weiteres Interesse an dir hat. Doch das ist nur eine von vielen Möglichkeiten. Ebenso kann es sein, dass irgendetwas vorgefallen ist, das sie daran hindert zu schreiben. Oder sie gehört zu den Frauen, die nach dem Motto "Willst du gelten, mach dich selten" den Mann auch gerne mal etwas zappeln lassen. Vielleicht gehört ihre Aufmerksamkeit schon einem anderen Mann, vielleicht hat sie sich aber auch ihre Schreibhand gebrochen oder sie hat einfach nur einen schlechten Tag. "Sie schreibt nicht mehr" kann also vieles bedeuten. Daher bringt es dich nicht weiter, dir den Kopf über das Warum zu zerbrechen oder gar an deiner Männlichkeit zu zweifeln. Tief durchatmen und nicht völlig verrückt machen lassen ist jetzt angesagt.

Was schreiben, wenn sie nicht antwortet?

Wie lange ist euer letzter Kontakt her? Hat sie deine Nachricht bereits gelesen? Das sind Fragen auf die geachtet werden muss, wenn sie nicht mehr schreibt und du überlegst, dich nochmal bei ihr zu melden. Lies dir deine Nachricht nochmal durch und stell dir selber die Frage, ob sie wirklich interessant genug ist, damit sich die Frau deiner Träume davon angesprochen fühlt. Männer wissen häufig nicht, wie sie eine Frau anschreiben sollen, damit sich die Chance auf eine Antwort erhöht. Hier kannst du alles rund um das Thema Frauen anschreiben nachlesen und bekommst sogar Beispiele für die perfekte erste Nachricht. Wenn du keinen Fehler erkennen kannst, bieten wir dir 5 Tipps, wie du ihr, ohne bedürftig zu wirken, zeigst, dass du gerne weiter mit ihr chatten würdest.

Kommunikation ist das A und O

Wenn du Opfer von Ghosting bist, solltest du deinem Gegenüber klar kommunizieren, dass du es schade findest, dass der Kontakt so plötzlich abgebrochen ist. Natürlich kannst du sie auch gerade heraus fragen, ob sie kein Interesse mehr an dir hat oder aus welchem Grund sie sich nicht mehr bei dir meldet. So tappst du nicht mehr im Dunkeln und hast eine klare Antwort auf deine Fragen. Hierbei ist es aber am besten, wenn du wartest und sie nicht zu übereifrig kontaktierst, denn es kann ja auch sein, dass sie momentan einfach nur beschäftigt ist und sie deswegen keine Zeit hat, deine Nachricht zu beantworten. Und wenn du ihr schließlich schreibst, achte darauf weder vorwurfsvoll noch bedürftig zu klingen.

Mache sie neugierig

Meldet sie sich nicht mehr, aber du möchtest trotzdem herausfinden, ob zwischen dir und ihr noch etwas geht? Schreib dem Mädchen oder der Frau eine interessante Textnachricht, die sie neugierig macht, die sie zum Lachen bringt und auf die sie mit einer ausführlicheren Antwort reagieren kann. Stell ihr spannende Fragen zu ihrer Persönlichkeit, aber ungeeignet sind Fragen, die mit einem "Ja" oder "Nein" beantwortet werden können. Standard-Nachrichten wie zum Beispiel ein langweiliges "Hey, wie geht´s?" sind bei Frauen nicht gern gesehen und bleiben häufig unbeantwortet. 

Stelle persönlichen Kontakt her

Sie schreibt nicht mehr. Vielleicht nicht, weil sie das Interesse an dir als Person verloren hat, dafür aber am Nachrichten schreiben. Gerade, wenn man wenig Zeit hat, um ständig online zu sein, kann das Online Dating schnell langweilig werden. Wenn ihr schon länger miteinander schreibt, wartet sie vielleicht schon auf eine Einladung zu einem Date von dir und sie geht deshalb auf Distanz, weil sie denkt, dass du kein Interesse an ihr hast, weil du nicht die Initiative ergreifst. Sich zu treffen, daten, Blicke die sich treffen, mit Körpersprache flirten, sich küssen all die greifbare Emotionen und Gefühle setzen dem Online Dating die Krone auf. Steht ihr gerade erst am Anfang des Kennenlernens, aber habt bereits Handynummern ausgetauscht? Dann überrasche sie doch und schick ihr eine Sprachnachricht bei WhatsApp. Mit solch einer Aktion lässt du den Kontakt ganz einfach aufleben ohne bedürftig zu wirken. Außerdem würdest du dich bestimmt auch über eine Sprachnotiz von ihr freuen, oder?

Beachte das Ping-Pong-Prinzip

Dabei geht um eine gewisse Balance im Gespräch. Wenn du ihr schreiben möchtest, obwohl deine letzte Nachricht unbeantwortet blieb, wäre es besser, wenn du vorher überlegst, ob das immer so ist. Wenn du in jedem Fall derjenige bist, der sie mehrmals kontaktiert, solltest du erstmal abwarten, ob sie sich nicht von selbst meldet. Einen guten Flirt erkennst du nämlich an seiner Ausgeglichenheit. Das bedeutet, dass nicht immer einer die Bälle ins Spiel bringt, sondern, dass der Flirt eben eher wie Ping-Pong ist. Man wechselt sich mit dem Frage-Antwort-Spiel ab, wenn man wirklich interessiert aneinander ist und baut so ein kleines Flirtspiel mit viel Spaß auf. Musst du ihr die Antworten gefühlt aus der Nase ziehen und es wirkt fast so als führst du ein Selbstgespräch? Dann solltest du deine Energie besser in neue Kontakte stecken, denn das lohnt sich wirklich!

Lass sie gehen, wenn nichts zurück kommt

Falls du dir nun denkst, dass es eigentlich nie wirklich zwischen euch "gepingpongt" hat oder sie sich auf deine erneute Textnachricht wieder nicht meldet, dann lass sie gehen. Die Chemie stimmt nun mal leider nicht immer und man sollte nicht versuchen, krampfhaft hinterher zu sein. Baue Kontakte zu Frauen auf, die es wertschätzen, dass du dir im Gespräch viel Mühe gibst und Interesse an ihnen zeigst. Dann findest auch du die richtige Frau für dich, die eure Anziehung sofort spürt!

Sie schreibt nicht mehr nach dem ersten Date - was tun?

Wenn dir das erste Date mit ihr gut gefallen hat und dann plötzlich keine Antwort mehr von der potenziellen Freundin kommt, stellst du dir zu Recht die Frage, warum sie nicht mehr schreibt. Hier solltest du überlegen, ob beim Date etwas passiert ist, was ihr nicht gefallen haben könnte oder sie sogar abgeschreckt hat. Hast nur du das Gefühl, dass das Date gut verlief und für sie war es ein Reinfall? Hast du sie falsch behandelt? Hattet ihr kaum Gesprächsstoff und die meiste Zeit herrschte Stille zwischen euch beiden? All das könnte das Verhalten, wenn sie nicht mehr zurückschreibt, begründen. Hier gilt ebenfalls der Tipp: Sei direkt. Wenn die Frau dir wichtig ist und du sie gerne weiter kennenlernen möchtest, dann frag sie, wie sie das Date fand und ob sie Interesse daran hat, dich wiederzusehen. Achte aber darauf, dass du nicht nach einer Nachricht bettelst und ihr Zeit gibst, auf deine Nachricht zu reagieren. Wenn du auch nach einiger Zeit keine Antwort kriegst, dann vergiss das Gespräch und schreib ruhig eine andere Frau an.