Pressemitteilungen

08. Nov 2016
Gemeinsame Wohnung

>zurück

rtf pdf

Köln, 08.11.2016. Wenn ein Paar sich kennenlernt, stehen unterschiedliche Wohnorte nicht selten der Zweisamkeit entgegen. Doch auf welche Weise wird das „Problem“ dann gelöst? Ziehen beide zusammen oder bleibt es bei einer Fernbeziehung? Wie viel Bewegung bringt die Liebe in den Wohnungsmarkt? Die Top-5-Singlebörse bildkontakte.de hat dazu ihre mehr als drei Millionen Mitglieder befragt.

Ein Umzug aus Liebesgründen ist keineswegs selten: 33 Prozent der Frauen und 35 Prozent der Männer geben an, dass sie mindestens einmal im Leben der Liebe wegen umgezogen sind. Im Falle eines Liebesumzugs bevorzugt ein Drittel der Befragten eine gemeinsame neue Wohnung. Eine Fernbeziehung hingegen wäre langfristig für nur 3 Prozent der Männer sowie 6 Prozent der Frauen eine Option.

Frauen schätzen Unabhängigkeit

„Viele Frauen wollen in einer Partnerschaft unabhängig sein“, erläutert Christian Kirschey, Geschäftsführer von bildkontakte.de. „15 Prozent wünschen sich, dass der Partner eine Wohnung in ihrer Nähe bezieht. 8 Prozent wären selbst bereit, in Partnernähe umzuziehen.“ Wichtig ist Frauen zudem, die Heimatstadt in überschaubarer Zeit zu erreichen, der Freunde wegen (39 Prozent). Männer legen hierauf viel weniger Wert (22 Prozent).

In einem Punkt herrscht Einigkeit: „Wir müssen uns eine Weile kennen und das Zusammenleben getestet haben“, sagen 55 Prozent. Für die Hälfte muss es sich zudem um den Traumpartner handeln. 33 Prozent der Frauen sowie 42 Prozent der Männer würden ihrer großen Liebe dann sogar ins Ausland folgen. Knapp jeder Dritte hätte es lieber, dass der Partner seinen Auslandswohnsitz aufgibt und nach Deutschland kommt.

An der Umfrage beteiligten sich 1.175 Männer und Frauen.

Über bildkontakte.de

Bildkontakte.de gehört zu den Top 5 der deutschen Singlebörsen. Bildkontakte.de trägt die Auszeichnungen „Beste Dating-Website“ 2012, 2013 und 2014 sowie „Beste Website“ 2013 und 2014. Sie belegt 2013 und 2016 in der Partnerbörsenstudie des Deutschen Instituts für Service-Qualität den ersten Platz bei Datenschutz und Sicherheit. Über 3 Millionen Singles haben sich für die Singlebörse entschieden, bis zu 10.000 sind gleichzeitig online und auf Partnersuche. Alle wichtigen Kontaktfunktionen sind für Frauen und Männer dauerhaft gratis.

Pressekontakt:

bildkontakte.de
Laura Konz
Tel.: +49(0)221 979998-446
l.konz@entrex.de
www.bildkontakte.de

 

Auswertung der Frauen (Stand 08.11.2016):

Frage1 Frage2 Frage3 Frage4 Frage5

Auswertung der Männer (Stand 08.11.2016):

Frage1 Frage2 Frage3 Frage4 Frage5

rtf Pressemitteilung.rtf
pdf Pressemitteilung.pdf